Innovation Call 2018 2018-04-13T08:51:29+00:00

Die Nominierten

Programm Innovation Day 2018

Der Innovation Call 2018 hat Kreative aus den Bereichen Design, Architektur und Software/Games aus ganz Deutschland aufgerufen, ihre innovativen Lösungen einzureichen.
Und die Resonanz auf den Call war groß! Zahlreiche Ideen und Konzepte sind eingegangen und wurden von der Jury auf Herz und Nieren geprüft.

die Jury

In den Kategorien „Konzept“ und „Prototyp“ wurden die jeweils fünf besten Ideen für die urbane Mobilität der Zukunft nominiert. Innovationsgehalt, Marktpotenzial und Umsetzbarkeit waren dabei auschlaggebend und die Themenfelder vielfältig: Von der innovativen Gestaltung des öffentlichen Personennahverkehrs, über neue und umweltfreundliche Lösungen für den innerstädtischen Lieferverkehr, bis hin zu bedarfsgerechter Elektromobilität und digitalen Geschäftsmodellen zur Nutzung vorhandener Infrastruktur.

Gemeinsam mit ihren Mentoren – Spitzenvertreter etablierter Unternehmen aus der Mobilitätsbranche – haben sie beim Innovation Lab die Chance genutzt, ihre Ideen weiterzuentwickeln: bis zum finalen Pitch beim Innovation Day auf dem Welterbe Zollverein.

Das Innovation Lab in der kreativen Atmosphäre des Co-Working Cafés Kabü Anfang März in Essen war nicht nur für die Nominierten attraktiv. Die Mentoren haben exklusiv die visionärsten Ideen und spannendsten Denkansätze des Wettbewerbs kennengelernt und die besondere Chance genutzt, sie gemeinsam für das eigene Unternehmen weiterzuentwickeln.

Der Innovation Day am 12. April 2018 ist das große Finale des branchenübergreifenden und -verbindenden Projekts. In lockerer Atmosphäre sorgen spannende Keynotes, Diskussionen im Innovation Slam, Speed-Dating oder Virtual Reality-Vorführungen in der Trend-Ecke auf mehreren Bühnen für Unterhaltung, Austausch und Tuchfühlung mit den Innovationen und Trends von morgen. Mit Unternehmen aus der Mobility- und Kreativszene, mit Medienvertretern, Entscheidern und Interessierten der Metropole Ruhr, ist großes Publikum garantiert.

Höhepunkt ist das Pitch-Finale: Die Nominierten des Innovation Calls 2018 präsentieren ihre inzwischen weiterentwickelten Lösungen für die Urbane Mobilität von morgen. Jetzt heißt es noch vor Ort eine Jury zu überzeugen. Sie bewertet die Präsentationen, fragt nach und fühlt den Ideengebern auf den Zahn. Krönender Höhepunkt: die Siegerehrung!

Die vier besten Ideengeber erhalten insgesamt ein Preisgeld von 9.000 €, gesponsert vom Initiativkreis Ruhr!

Kategorie „Konzept:
1. Platz: 3.000 €
2. Platz: 1.500 €

Kategorie „Prototyp“:
1. Platz: 3.000 €
2. Platz: 1.500 €

Die Mentoren 2018

Wie lief der Wettbewerb 2017?

Rückblick

ÜBER DAS PROJEKT

Noch Fragen?

Melde dich einfach per mail oder Telefon bei Birthe Bruckhoff.

SPONSOREN

PARTNER UND MEDIENPARTNER

Merken